View job here

Der Landesausschuss für Innere Mission (LAFIM) ist ein moderner diakonischer Träger, der seit 1882 Menschen mit unterschiedlichem Hilfebedarf ein umfassendes Unterstützungsangebot im Rahmen der Alten-, Behinderten- sowie Kinder-, Jugendhilfe und hauswirtschaftliche Dienstleistungen bietet. Die Unternehmensgruppe LAFIM ist dabei einer der größten Arbeitgeber im Land Brandenburg.

Für unseren Unternehmensteil Altenhilfe suchen wir für unsere Potsdamer Diakonie-Sozialstation eine

Pflegedienstleitung (w/m) in Vollzeit.

Ihre Aufgaben

  • Beratung der Kunden und Angehörigen zu allen Risikobereichen; sowie zum Einsatz von Hilfsmitteln
  • Koordination und Steuerung des Pflege- und Betreuungsprozesses
  • Führungskompetenz und Teamfähigkeit
  • Fortentwicklung des Pflegekonzeptes
  • aktive Förderung des Qualitätsmanagements unter betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten und nach den Führungsgrundsätzen des Trägers
  • Personalführung, -einsatzplanung und –entwicklung
  • Schnittstellen-Management (extern sowie intern)

 

Ihr Profil

  • Staatlich anerkannte/r Altenpfleger/-in, Krankenschwester/Krankenpfleger, Gesundheitspfleger/-in
  • PDL-Weiterbildung (mind. 460 h)
  • mindestens 2 Jahre Berufserfahrung als Pflegedienstleitung im ambulanten oder stationären Bereich
  • fach-und sachliche Kenntnisse der Pflege- und Betreuungsprozesse, deren Dokumentation und Planung
  • EDV-Anwenderkenntnisse (MS Office)
  • Einsatzbereitschaft, Durchsetzungs- und Organisationsvermögen
  • Freude bei der Arbeit mit und am Menschen
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche wünschenswert
  • PKW-Führerschein

 

Ihre Perspektive

  • eine interessante und verantwortungsvolle Position mit vielseitigen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten 
  • Fuhrpark und Einsatz modernster Kommunikationstechnik
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung 
  • ein vielschichtiges, verantwortungsvolles und ausbaufähiges Tätigkeitsfeld 
  • ein abgestimmtes Einarbeitungskonzept 
  • eigenverantwortliches Arbeiten in einem engagierten multiprofessionellen Team
  • leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an den AVR DWBO Tarif

 

(Bitte bewerben sie sich vorzugsweise online. Bewerbungsmappen werden nur mit ausreichend frankierten und adressierten Briefumschlägen zurück gesendet.)